Leuchtende Weihnachtsbotschaft

Leuchtende Weihnachtsbotschaft

Projektdetails

Datum
7. Januar 2021
Kunde
Ev. Christus-Kirchengemeinde Buer
Pfr. Klaus-Peter Schmidt
Ort
Pauluskirche
Am Markt 13
45892 Gelsenkirchen

Projektbeschreibung

Die evangelische Pauluskirche in Gelsenkirchen-Resse wurde 1916 eingeweiht, nachdem die Kirchengemeinde durch den Ausbau des Bergbaus am Nordrand des Ruhrgebiets stark gewachsen war. Die Pauluskirche gehört heute zur Evangelischen Christus-Kirchengemeinde Buer.

In der Advents- und Weihnachtszeit 2020, unter den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie, wurde die Weihnachtsbotschaft aus dem Lukasevangelium (Kapitel 2, Vers 10) über dem Eingangsportal mit einer Lichtprojektion präsentiert. Der Projektor, das Modell PHOS 85s pole mount des Gelsenkirchener Herstellers Derksen, ist an dem Leuchtenmast vor der Kirche montiert und wird allabendlich mit einsetzender Dämmerung automatisch eingeschaltet. Damit Text und Symbol gerade auf der Fassade abgebildet werden, war eine Keystonekorrektur des Projektionsmotivs notwendig. Die Lichtprojektion bereichert die Kirche und den Marktplatz mit ihrer leuchtenden Botschaft und spendet den Gläubigen Trost in einer herausfordernden Situation.

Projektionssystem:
PHOS 85s pole mount

Fotos:
Markus Lück